Route der Unabhängigkeit – Luxusreise (8 Tage – 7 Nächte)

bellasartesbt3

Tag 1

Ankunft in Mexiko-Stadt. Empfang und Transfer zu einem Hotel Ihrer Wahl.

 

 

 

Tag 2

Am Vormittag starten wir unseren ausführlichen Stadtrundgang durch die Metropole. Sie besichtigen den Nationalpalast mit seinen schönen Wandgemälden von Diego Rivera, den Zócalo und die Kathedrale, sowie die Hauptstraßen. Später erreichen wir die Zone von Chapultepec und passieren die Zona Rosa, um zu den Wohngebieten der Stadt zu gelangen. Rückkehr zu Ihrem Hotel. Den Rest des Tages haben Sie zur freien Verfügung. Wenn Sie es wünschen, können Sie das Museum der Anthtropologie im Chapultepec-Park besuchen.

sanjuandelrio

Tag 3

Morgens verlassen wir Mexiko Stadt in Richtung Guanajuato. Auf dem Weg halten wir in San Juan del Río, wo Sie Steine und Metalle, wie Gold, Silber oder Neusilber sehen können. Danach besuchen wir Querétaro, die Wiege der Unabhängigkeit, berühmt für sein Äquadukt und seine Paläste. Danach fahren wir weiter nach San Miguel de Allende, einer entzückenden Kolonialstadt, bekannt für ihre neugotische Kirche und das zu Hause von vielen Artisten. Übernachtung in Guanajuato.

templo-expiatorio-leon-guanajuatoTag 4

Vormittags erkunden wir die Stadt Guanajuato. Diese ist eine alte Minenstadt, die an einer Schlucht gegründet wurde und bekannt für ihre sehr schönen Balkone ist. Nur wenige Schritte vom Platz des Friedens entfernt, entdecken wir die meistbesuchte Sehenswürdigkeit der Stadt: Den Garten der Einigkeit. An diesem Platz treffen sich sowohl die Einheimischen, als auch die Besucher der Stadt, um den unglaublich blauen Himmel zu sehen und um von dort aus das

 
plaza_la_pazMonument der Pípila über dem Hügel von San Miguel auszumachen. Das Museum der Mumien ist eine sehr beliebte touristische Sehenswürdigkeit, etwa 100.000 Personen besuchen es jedes Jahr.

Wir fahren weiter in die Stadt der Schuhe und des Leders: León. Wir haben Zeit etwas über den Schuhmarkt zu schlendern und sehen das katholische Heiligtum San Juan de los Lagos. Wir beenden den Tag in Guadalajara, der Wiege des Mariachi und Hauptstadt des Staates Jalisco.

catedral-guadalajara-2

Tag 5

Touristisch gesehen ist Guadalajara auf der Welt für seine gastfreundliche Tradition, seine breite Palette an kulturellen und erholsamen Aktivitäten, für seine vielfältige und köstliche Gastronomie, vor allem jedoch für seine Leute bekannt. Guadalajara ist mehr als eine Stadt, es ist die Repräsentation von allem mexikanischem: Folklore, des auf der ganzen Welt bekanten Mariachis,

 

Basilica_de_Zapopan_2007Handwerkskunst, Tequila und der Nationalsport Charrería (ähnlich dem Rodeo). Wir besuchen das Zentrum und den beliebten Markt San Juan de Díos, wo sie Souvenirs kaufen können. Wir fahren weiter nach Tlaquepaque, einem typischen Teil der Stadt, wo wir uns an der Musik des Mariachi erfreuen können. Wir beenden die Stadtführung mit einem Besuch der Basilika von Zapopan, in der die berühmte Jungfrau von Zapopan verehrt wird. Rückfahrt in Ihr Hotel.

Michoacan

Tag 6

Früh am Morgen verlassen wir die Hauptstadt von Jalisco und durchqueren den grünen Staat Michoacán, um nach Pátzcuaro zu gelangen. Wir besichtigen den See von Pátzcuaro, den wir überqueren, um die Insel von Janitzio zu erreichen. Vom Monument aus haben Wir eine sehr gute Sicht auf Morelos. Auf dem Weg besuchen wir die archäologische Stätte Tzin Tzun Tzan und sein Kloster.

Übernachtung in Pátzcuaro.

morelia_plaza

Tag 7

Wir beginnen unsere Tour mit einer Führung durch Morelia. Das historische Zentrum von Morelia ist eines der bedeutendsten in Mexiko, sowohl wegen seiner historischen Bedeutung, als auch wegen seiner Monumentalität. Wir besuchen den Gouverneurspalast, den Zócalo und den Süßigkeitenmarkt, sowie die Kapelle Nuestra Señora de Guadalupe. Danach fahren wir weiter nach Toluca, um über die Marquis nach Mexiko-Stadt zurück zu gelangen. Übernachtung dort.

Tag 8

Am Morgen besuchen wir den südlichen Teil der Stadt und passieren das World Trade Center und das Polyformum Cultural de Siqueiros, den Platz des Stieres und das Theater Insurgentes, um zur städtischen Universität UNAM, berühmt für ihr Mosaik von Juan O´Gorman, zu gelangen. Zum Schluss erreichen wir Xochimilco, wo wir einen Spaziergang in Trajnera machen. Später wandern wir durch den Kolonialteil der Stadt, wo Diego Rivera und Frida Kahlo wohnten. Transfer zum Flughafen.

 

Optional: Verlängerung Ihres Aufenthalts am Strand in einem Hotel Ihrer Wahl.

www.luxuriousmexico.com gehört zu einer französischen Firma mit Sitz in Paris, Schjolberg Conseil genannt. Sie repräsentieren Turitransmerida in Europa. Diese und andere Routen können auf dieser Webseite gebucht werden und werden nur von Turitransmerida ausgeführt. Für mehr Informationen besuchen Sie bitte die Webseite, damit Sie die Schönheit der Welt der Maya entdecken können.